Sicheres Bezahlen

  • Mach dich vor dem Kauf mit den unterschiedlichen Zahlungsmethoden vertraut und achte auf die jeweiligen Risiken
  • Sei bei Verkäufern aus dem Ausland besonders skeptisch! Am besten verzichtest du ganz auf Transaktionen mit weit entfernten Anbietern. Bei Überweisungen ins Ausland (Nigeria, London, etc.) ist es bei einem Streitfall kaum möglich, den tatsächlichen Verkäufer ausfindig zu machen.
  • Akzeptiere keine Zahlungen über Bargeldtransferservices wie z.B. Western Union oder MoneyGram. Bargeldtransferservices können leider auch in betrügerischer Absicht genutzt werden – von Käufern und Verkäufern.
  • Wenn ein Verkäufer auf die Bezahlung über einen der genannten Bargeldtransferservices besteht,melde uns den Verkäufer und überweise das Geld nicht.
  • Die beste Wahl sind Zahlungsmethoden, die einen Schutz und eine Absicherung gegen Betrug anbieten – im Optimalfall Barzahlung bei Selbstabholung